Gesundheitspotentiale erkennen und bewahren. Die Herausforderung der modernen Baubiologie besteht im Umgang mit den zahlreichen Risikofaktoren unserer Lebensweise. Die Vorsorge ist der einzige Weg, die Gesundheit bestmöglich bis ins hohe Alter zu erhalten.

Über mich

Baubiologie Frenkel-Piesch - Baubiologe Allgäu

Andreas Frenkel-Piesch

  • Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Umweltschutztechnik
    Schwerpunkt: Erneuerbare Energien, Ökologische Energieverwendung, Gebäudeenergieberatung
  • Umweltmanagement-Beauftragter UMB-TÜV, Umwelt-Auditor (ISO)-UA -TÜV, Umweltbetriebsprüfer (EG)-UBP-TÜV
  • Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und Gebäudeinstandsetzung (TÜV)
  • Baubiologischer Messtechniker IBN (Für Felder, Wellen, Strahlung, Schadstoffe und Schimmel)
  • Baubiologe IBN (Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit)
  • Radonfachperson (VDB)
Andreas Frenkel-Piesch - Logo Verband Baubiologie

Gründung meines Büros für Energieberatung und Sanierungsbegleitung für Wohngebäude im Bestand im Jahr 2007 in Eppstein im Taunus. Erweiterung der Dienstleistung als KFW-Sachverständiger der Förderprogramme zur energetischen Sanierung sowie Sanierungsbegleitung von Wohngebäuden im Jahr 2011. Im Jahr 2013 erfolgte der Umzug in das Oberallgäu mit der Weiterführung meines Büros für Gebäude-Energieberatung und der Erweiterung des Leistungsangebotes als Sachverständiger mit Schwerpunkt der Beweissicherung von Bestandsgebäuden. Seit 2013 biete ich die Dienstleistung für Schlaf- und Wohnraumuntersuchung, Messung von elektromagnetischen
Felder und Wellen (Niederfrequenz) sowie elektromagnetischer Wellen (Hochfreqenz).

Seit 2019 liegt der Schwerpunkt des Leistungsangebotes in der Analyse und Untersuchung von Wohn- und Schlafräumen nach dem Standard der baubiologischen Messtechnik SBM 2015 sowie der ganzheitlichen Beratung rund um das gesunde Wohnen.

Wertvolle Erfahrung aus der energetischen Bilanzierung von Bestandsgebäuden, aus der Dokumentation von Gebäudeschäden sowie aus der Gebäudethermografie konnte in die Analyse von Schlaf- und Wohnräumen nach dem Standard der Baubiologischen Messtechnik SBM 2015 eingebracht werden.

Leistungsangebot

Baubiologische Beratung

Baubiologische Beratung

Baubiologische Beratung und Begleitung von Bauvorhaben oder Sanierungsmaßnahmen, Baumaterialien, Dämmstoffen, Technischen Feldern (Elektrosmog bzw. Elektrostress), Licht, Radon, Schadstoffe, Schimmelpilze, Energieeinsparung.

Hochfrequenz-Spektrumanalyse

Elektrosmog Messung

Messung von elektrischen und magnetischen Feldern in der Niederfrequenz sowie elektromagnetischen Wellen in der Hochfrequenz mittels Spektrumanalyse. Individuelle Empfehlungen zur Reduzierung und Vermeidung.

Immobilienuntersuchung

Immobilienuntersuchung

Immobilien-, Wohnungs- und Grundstücksuntersuchungen von Feuchtigkeit, Schadstoffen, Schimmel. Messung von äußeren Einflüssen wie Hochspannungsleitungen, Bahntrassen oder Trafohäusern.

Abschirmung von Hochfrequenz

Konzepte zur Abschirmung

Individuelle Konzepte für Abschirmmaßnahmen zur Reduzierung- oder Vermeidung von Elektrosmog.

Untersuchung Schimmelpilze

Schimmel Untersuchung

Luftkeim- und Partikelsammlungen in Innenräumen sowie Materialproben. Messungen von Raumluftfeuche, Temperatur, Wandoberflächen.

Beweissicherung von Bestandsgebäuden

Beweissicherung

Vorsorgliche Zustands-Dokumentation von Bestandsgebäuden für Bauvorhaben